»Newsletter 1«

Erster gemeinsamer Newsletter:
Triskell Website - http://www.triskell.de/
Finistere-virtuell - http://www.finistere-virtuell.de/
Ausgabe 1 veröffentlicht am 09.7.2000
Herausgeber: Joerg Schneider

Demat
Lang, lang hat es gedauert, doch jetzt ist er da der erste Triskell Newsletter. Und nun sollen bretonische Musik und bretonische Kultur zusammen hier ihren Platz finden. Die Gründe warum es so lange gedauert hat sind vielfältig, ich will auch gar nicht näher darauf eingehen. Leider musste ich diesen Newsletter ein bisschen kurzfristig auf die Beine bringen, deshalb bitte ich kleine Fehler zu entschuldigen. Eventuelle Fragen müssen sich noch drei Wochen gedulden, da ich, wenn Sie diese Zeilen lesen schon im Urlaub bin. Wo, daß dürfen Sie jetzt raten . . .

-Neue Homepage
-Aufruf von Carhaix
-Veranstaltungstips
-Vorschau
-Disclamer

Neue Homepage

Finsitere-virtuell - Einige mögen die Homepage schon entdeckt haben, den sie ist schon eine Weile im Netz. Für all diejenigen die sie noch nicht kennen. Ich habe aus den Finisterebildern meiner Nichte (Nanette Schneider) eine art Webfotoalbum gemacht. Mein Tipp laden Sie sich die Offlineversion herunter und Reisen Sie in aller Ruhe durch das Finistere. Die Site wird durch eine Karte, jede Menge Links und ein Gästebuch abgerundet. Als *i* Tüpfelchen kann man sofern noch unbelegt ein Ferienhaus im Finistère mieten.

http://www.finistere-virtuell.de/
+++++++++++++++++++++++++++++ +++++++++++++++++++++++++++

Aufruf von Carhaix

Es hat schon viel Bestrebungen gegeben die Bretagne zu einem unabhängigen Staat zu machen. Bis jetzt sind alle Bemühungen gescheitert, vielleicht weil man zu viel wollte. Viel weniger will der Aufruf von Carhaix. Schon 1992 wurde die Europäische Charta der Regional- oder Minderheitensprachen beschlossen, aber bis heute hat die Französische Regierung nichts dieser Charta umgesetzt. Die Unterzeichner wollen nur ein wenig mehr Mitspracherecht in der Bretagne. Und das finde ich besonders wichtig, man will diese Forderungen absolut gewaltlos durchsetzten. Lesen Sie die Seiten und wenn Sie wollen unterstützen Sie diese Aktion mit Ihrer Unterschrift.

http://cybreizh.com/carhaix/deutch/
+++++++++++++++++++++++++++++ +++++++++++++++++++++++++++

Veranstaltungstipps

Das Fest für Freunde historischer Segelschiffe. Es startet am 13.7 in Brest und endet am 21.7 in Douarnenez.

http://www.brest2000.asso.fr/
http://www.douarnenez2000.com/

Das Festival de Cornouaille 17 au 24.7.2000 ist schon eine etablierte Veranstaltung. Aus diesem Grund schafft man es auch immer wieder die Größen der bretonischen Musik hierher zu locken. Es treten auf Excalibur, Merzhin, Black Label Zone, Hévia, Celtas Cortos, u.a..

http://www.bretagne.com/cornouaille/

Das Festival Interceltique de Loriant findet diesen Jahr vom 4 bis 13 August statt. Mit dabei CAPERCAILLIE, CHIEFTAINS, Manu LANN HUEL, CARRE MANCHOT, SOLDAT LOUIS, Erik MARCHAND, u.a..

http://www.celtimusic.com/interceltique/

Das aller erste Mal findet das Festival du Bout du Monde in Crozon statt. 12 und 13.8.2000. Höhepunkt ist sicherlich Alan Stivell.

http://www.musikoz.com/

Le Festival des Vieilles Charrues 14,21-23.juli.2000 in Carhaix. Diesen Tip bekam ich von Hans und Heike Kahl. Vielen Dank!

http://www.vieilles-charrues.com/
++++++++++++++++++++++++++++++ ++++++++++++++++++++++++++

Vorschau

In der nächsten Ausgabe werde ich mich mit dem Hören keltischer Musik per Internet beschäftigen.

Es grüßt Joerg Schneider
Kenavo



Service



1998-2009 triskell.de - Kontakt | Webdesign - Stagadon Design