»Kadwaladyr«

KadwaladyrKadwaladyr ist sicherlich eine der ungewöhnlichsten Musikgruppen, was den Stil der Musik angeht. Die Musik ist der Versuch einer Synthese zwischen traditioneller und moderner Musik. Wobei auch die Instrumentierung zwischen Tradition und High-Tech liegt. Eine große Rolle spielen das Schlagzeug und die Synthesizer. 
Die Musiker sind:
Gurvan Mevel (Drums, Percussion), Olivier ar Fresne (Elektrische- und Akustische Gitarre), Gwenhaêl Mevel (Whistles, Bombarde), Konan Mevel (Bagpipe, Keyboard, Wind - Synthesizer, Percussion). Außerdem Gastmusiker wie Gilles Servat und Dan ar Braz.

Nachtrag: die Gruppe Kadwaladyr hat sich aufgelöst Konan Mevel ist jetzt bei Tri Yann.

Bisher erschienen sind:

  • Passenger to Is (?) Selbstverlag (MC)
  • No Man's Lann (?) Selbstverlag (MC)
  • The Last Hero (1995) Musea LC 9709

Und im Gemeinschaftsprojekt mit dem Tong Gaellic Choir ( Schottland ) unter der Bezeichnung "Kad":

  • 18,61 (1997) Declic 8442322

Thanks to Bleunwenn for the correction!



Service



1998-2009 triskell.de - Kontakt | Webdesign - Stagadon Design